Autorenlesung mit Manfred Michael Bohn


Termin Details


Autorenlesung mit

Manfred Michael Bohn

Poesie und Prosa, Gedichte und Geschichten – Lesung und Erzählung sind die zwei Säulen der Veranstaltung am 9. April 2022, die um 19 Uhr beginnt. In lockerer Reihenfolge präsentiert der Autor Manfred Michael Bohn aus Bergheim/Erft einige Kostproben seiner Werke. Er schildert humorvolle, pikante, dramatische wie abenteuerliche Episoden seiner dreibändigen Saga “Glück gehabt”.

Dabei erzielt seine sonore Stimme, wie auch seine lebendige engagierte Vortragsart, fasziniertes Interesse bei seinem Publikum. Sie werden das Erlebnis um “Fräulein Jokiba” oder die Peinlichkeit von “nackte Tatsachen” oder die Wirkung vom “genialen Einkauf” hautnah miterleben. Sie werden staunen, wenn sie die Bedeutung “zwei von Tausend” oder “das Mädchen Constanze”, sowie das Drama „Stolpersteine” kennenlernen. Es wird von einem Rettungseinsatz nach einer “Gasexplosion in Köln” vom “Fragebogen des Paul K” und von einer “Beförderung mit Hindernissen” die Rede sein. Zwischendurch gibt es an diesem Abend immer wieder lyrische Kostproben, eine Auswahl veröffentlichter wie unveröffentlichter Gedichte. Schließlich hat MM. Bohn bisher neunhundert geschrieben. Im Vorwort seines ersten Buches, inzwischen sind es sieben, schreibt Bohn u.a.: Der Anstoß Liebeslyrik zu schreiben, kam aus einem der stärksten Gefühle, die ich je erlebt habe. Der Liebe wegen reiste ich vor Jahren nach Wolgograd in Russland. Dort angekommen erfasste mich im wahrsten Sinne des Wortes das Bewusstsein, “du bist jetzt in Stalingrad, in der Stadt, in der im zweiten Weltkrieg über eine Million Menschen ihr Leben verloren hatten”. Die Empfindungen in diesem Moment waren überwältigend. Eine Mischung aus “altruistischer Liebe” und “tiefem Schmerz”. Und Bohn sagt: “Fast so ähnlich wie heute”.

Samstag, den 9. April 2022 um 19:00 Uhr
➡ Im Atelier
➡ Info und Anmeldung bei Anne Damen (Tel.: +32 87 657665 oder annedamen@yahoo.de)

Alle Angebote des kreativen Ateliers Regenbogen

Alle Angebote des kreativen Ateliers Regenbogen

🌈 Zurzeit sind keine Sonderveranstaltungen geplant